Suchergebnisse Wundwissen

Suche

57 Treffer:
«Bakterien-Signatur» von Darmkrankheiten entdeckt  
... konnten bei chronisch entzündlichen Darmkrankheiten charakteristische Veränderungen bei Darmbakterien identifizieren – eine «Bakterien-Signatur»  
Mut zu weniger Reinlichkeit? Bakterien und Co. könnten dabei helfen, Krankheiten zurückzudrängen  
Gelten auf unserem Körper und in unseren Häusern die gleichen Gesetze der biologischen Vielfalt wie draußen in der Natur? Wenn ja, wären unsere aktuellen Hygienemaßnahmen zur Bekämpfung aggressiver  
Kaltes Plasma gegen Krankenhauskeime  
Bakterien, die gegen eine Vielzahl von Antibiotika resistent sind, gefährden die Gesundheit von Menschen und Tieren.  
Wie MRSA & Co besiegt werden können  
...Im Kampf gegen resistente Bakterien läuft der Medizin die Zeit davon. Doch das Blatt beginnt sich zu wenden: Neue Wirkstoffe und neue Ideen sollen die Killerkeime stoppen.  
Fastfood macht Immunsystem langfristig aggressiver  
...Auf eine fett- und kalorienreiche Kost reagiert das Immunsystem ähnlich wie auf eine bakterielle Infektion. Das zeigt eine aktuelle Studie unter Federführung der Universität Bonn.  
ABCDE-Regel.pdf  
...tonicum Initiative Chronische Wunden e. V.  Pölle 27/28  06484 Quedlinburg  www.icwunden.de B – Bakterien Bakterien sind selten die alleinige Ursache chronischer Wunden (Tab. 3). Oberflächlich...  
SD_ICW_Standards_web.pdf  
... sollten. CVI = chronische venöse Insuffizienz, pAVK = periphere arterielle Verschlusskrankheit. B – Bakterien (Bacteria) Anamnestische Angabe Mögliche Wundursache C – Klinische Untersuchung (Clinical...  
Antibiotikaresistenzen: Erfolge interdisziplinärer Anstrengungen  
...Da antibiotikaresistente Bakterien zwischen Mensch und Tier übertragen werden können, muss die Forschung zur Antibiotikaresistenz insbesondere die Mechanismen bei der Verbreitung der Bakterien und der Resistenzgene...  
Dendritische Zellen und Epithelzellen sind die Hauptakteure bei der Bakterienabwehr im Darm  
... am TWINCORE untersuchen, welche der Immunzellen im Darm besonders wichtig für die Abwehr bakterieller Erreger sind.  
Biofilme: Bakterien schützen sich durch Lotuseffekt  
...Plaque auf den Zähnen oder der bräunlich-zähe Schleim in Abflussrohren sind zwei bekannte Beispiele für bakterielle Biofilme. Solche Beläge von den Oberflächen zu entfernen, ist oft sehr schwierig,  
Suchergebnisse 41 bis 50 von 57