Suchergebnisse Wundwissen

Suche

21 Treffer:
Silber  
2010 - Schwarzkopf, A.; Brill, H.; Buchholtz, C.; Braunwarth, H.: Freisetzung von Silberionen aus Schaumverbänden 2010 - Braunwarth, H.: Silber in Wundauflagen – scheiden sich hier die Geister?  
Krankenhausfinanzierung: Pflege hat verloren!  
Im Jahr 2004 wurde die Krankenhausfinanzierung in Deutschland grundsätzlich umgestellt. Seither gelten diagnosebezogene Fallpauschalen, d.h. Krankenhäuser bekommen heute pro Diagnose und Fall ein  
Deutscher Alterssurvey (DEAS): Die zweite Lebenshälfte  
Der Deutsche Alterssurvey (DEAS) ist eine bundesweit repräsentative Quer- und Längsschnittbefragung von Personen, die sich in der zweiten Lebenshälfte befinden (d. h. 40 Jahre und älter sind).  
Ein Drittel weniger Einweisungen aus dem Altenheim ins Krankenhaus möglich  
35 Prozent weniger Einweisungen aus Altenheimen in Krankenhäuser sind möglich – das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Witten/Herdecke (UW/H), die am 3. Februar ab 11 Uhr auf einer  
Biofilm  
Bakterielle Biofilme Teil 1: Vorkommen, Entstehung und Mechanismen Hoppe, H.-D. Wund Management 05/2012, S. 198-200 Bakterien stellen die ältesten Lebewesen auf unserem Planeten dar. Über den  
[Der W.A.R. Score bei Patienten mit chronischen Beinulzera: Ergebnisse einer multizentrischen Studie.]  
Kategorie: Ulcus cruris Author: Jockenhöfer F, Gollnick H, Herberger K et al. Thema: [Der W.A.R. Score bei Patienten mit chronischen Beinulzera: Ergebnisse einer multizentrischen Studie.]  
Wundbelag  
Beläge auf chronischen Wunden – Fibrin, Nekrosen, Biofilm Hoppe, H.-D.; Gerber, V. MEDIZIN & PRAXIS »WUNDDÉBRIDEMENT und WUNDRANDPFLEGE« Oktober 2010, S. 28-31 Chronische Wunden sind häufig  
Hoppe_Gerber_2010_Belaege_auf_chronischen_Wunden_Fibrin_Nekrosen_Biofilm.pdf  
MEDIZIN H.-D. Hoppe1, V. Gerber2 1 Beläge auf chronischen Wunden – Fibrin, Nekrosen, Biofilm 2 Leiter der Bildungseinrichtung „Gandersheimer Modell“ HoppeConsult, Quedlinburg Pflegeexpertin für  
2011_Braunwarth_Silber_PHMB_pH.pdf  
Horst Braunwarth1*, Florian H. H. Brill2, Holger Brill2 1 Coloplast GmbH, Hamburg, Deutschland 2 Dr. Brill + Partner GmbH, Institut für Hygiene und Mikrobiologie, Hamburg, Deutschland Ergebnisse  
2010_Schwarzkopf_Silber_Schaum.pdf  
Originalarbeit Freisetzung von Silberionen aus Schaumverbänden The Release of Silver ions from Foam Dressings A. Schwarzkopf, H. Brill, C. Buchholtz, H. Braunwarth ZUSAMMENFASSUNG Die Notwendigkeit  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 21