Suchergebnisse Wundwissen

Suche

4 Treffer:
M  
... von Gewebe durch längeren Kontakt mit Flüssigkeit. Anmerkung: In der Wundbehandlung ist die Mazeration der Epidermis am Wundrand und in der Wundumgebung oft ein Zeichen für unzureichendes...  
2016_White_Linssen_Wundbettvorbereitung_Alginogel.pdf  
... [5, 26]. Das „M“ bezieht sich auf das Feuchtigkeitsungleichgewicht (moisture imbalance) bzw. die Mazeration. Durch die hohe Absorptionsfähigkeit des Alginats wird überschüssiges Exsudat in ein Gel umgewandelt...  
2016_Alginogel_Hautarzt.pdf  
... ebenso ein kontinuierliches Débridement ermöglichen. Weiterhin sollten sie die Mazeration von Wundrand und Umgebung vermindern und nicht zytotoxisch wirken. Seit 2003 sind u. a....  
2014_epuap_quick-reference-deutsch.pdf  
... perineale Dermatitis, Mazerationen oder Exkoriation zu beschreiben. * Ein livide Verfärbung weist auf eine tiefe Gewebeschädigung...