Christian Münter

Politischer Sprecher: Herr Dr. med. Christian Münter

Persönliche Daten

geboren 1954

 

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1972 Abitur

1973 - 1976 Krankenpflegeausbildung mit Examen

1976 - 1978 Arbeit als Krankenpfleger

1978 - 1984  Studium der Medizin in Hamburg

1984 - 1989  Facharztausbildung Allgemeinmedizin

1992 Zusatzbezeichnung Phlebologie

seit 1995 Fachbeisitzer der Ärztekammer Hamburg für Allgemeinmedizin und Phlebologie

seit 1995 Lehrbeauftragter der Universität Hamburg Allgemeinmedizin

seit 2000 ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Hamburg

2003 Gründungsmitglied des Wundzentrums Hamburg e.V.

2008 Gründungsmitglied des Lymphnetz Hamburg e.V.

Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift Wundmanagement

seit 2008 Delegierter der ICW im Cooperating Societies Board der EWMA

seit 2014 1.Vorsitzender des Wundzentrums Hamburg

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Versorgung chronischer Wunden in der ambulanten Umgebung

Lymphologische Aspekte der Wundversorgung

 

Zielsetzung in der ICW e.V.

Es wäre ihm wichtig in der Wundcommunity das Verständnis für seine Berufsgruppe zu stärken und umgekehrt in der Gruppe der ambulant tätigen Ärzte etablieren.

Fortführen des Projektes  „ ICW goes EWMA“, dem er sich auch weiter verpflichtet fühlt.

Die Kooperation  mit dem  zahlenmäßig größten überregionalen Wundnetz, dem Wundzentrum Hamburg,  mit der nationalen Gesellschaft ICW.