Biofilm

Bakterielle Biofilme

Teil 1: Vorkommen, Entstehung und Mechanismen
Hoppe, H.-D.

Wund Management 05/2012, S. 198-200

Bakterien stellen die ältesten Lebewesen auf unserem Planeten dar. Über den ältesten Fund berichten Vreeland et al. 2000 im Wissenschaftsjournal Nature. Ihnen gelang es, ein Bakterium zu reaktivieren, das 250 Millionen Jahre in einem Salzkristall eingeschlossen war. Damit wird deutlich, warum Bakterien zu den erfolgreichsten Lebensformen der Erde zählen. Selbst nach Millionen von Jahren können diese Mikroorganismen noch ihre Lebensfähigkeit erhalten.

Vollständiger Artikel Teil 1

Teil 2: Besiedlung des Menschen
Babadagi-Hardt, Z.; Gerber, V.; Hoppe, H.-D.; Schwarzkopf, A

Wund Management 01/2013, S. 18-21

Vollständiger Artikel Teil 2

Biofilme: Einfach erklärt

Wounds International

Band 1 | Ausgabe 3 | Mai 2010

Diese Arbeit befasst sich mit dem Thema Biofilm und welche Rolle dieser bei Wundheilungsstörungen spielt. Darüberhinaus werden Maßnahmen vorgestellt, die eine effiziente Biofilmeliminierung zum Ziel haben sowie dessen Neubildung verhindern.

Vollständiger Artikel