Fachtherapeut Wunde ICW® Modul 1 (HKP)

Das Seminar Fachtherapeut Wunde ICW® Modul 1 (HKP) befähigt Wundexperten, im Rahmen der HKP Richtlinie, die Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden in spezialisierten ambulanten Pflegediensten zu übernehmen. Die geforderten Mindestanforderungen der HKP Richtlinie von 84 UE werden nach Abschluss des Modul 1 (HKP) erfüllt.

TÜV Rheinland

geprüft

Viele Termine

verfügbar

Präsenz/Virtuell

möglich

Zertifiziert

für fünf Jahre

TÜV Rheinland

geprüft

Viele Termine

verfügbar

Präsenz/Virtuell

möglich

Zertifiziert

für fünf Jahre

TÜV Rheinland

geprüft

Viele Termine

verfügbar

Präsenz/Virtuell

möglich

Zertifiziert

für fünf Jahre

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Absolventen des Wundexperten ICW®, die in einem spezialisierten ambulanten Pflegedienst in der Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden arbeiten.

Vorgaben der HKP-Richtlinie mit mindestens 84 UE (Wundexperte 56UE + 32 UE Modul 1), für Pflegefachkräfte die die Versorgung übernehmen, werden nach Abschluss erfüllt.

Absolventen anderer Bildungskonzepte können einen Antrag auf Angleichprüfung oder Sonderzulassung stellen.

Seminarinhalte

    Das Curriculum umfasst 32 UE Theorie

  • Chronische Wunden, Assessment
  • Lymphatische Erkrankungen
  • Hautschäden (MARSI / Skin Tears)
  • Wundreinigung
  • Tumorwunden
  • Schmerz
  • Komplexe Wundsituationen, postoperative Wundheilungsstörungen, Erysipel
  • Gesundheitsökonomie
  • Hygiene

Im Anschluss an die Theorie findet eine Prüfungsklausur statt. Bis zu zwei Jahre nach Abschluss des Modul 1 (HKP), kann der Fachtherapeut Wunde ICW® verkürzt werden.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Absolvent:innen des Wundexperten ICW®. Absolvent:innen des Moduls 1, deren Zertifikat nicht älter als zwei Jahre ist, können den Fachtherapeut Wunde ICW® verkürzen.

Aufgabengebiete

  • Mitarbeit in Wundzentren oder -ambulanzen, z.B. als organisatorische/fachliche Leitung
  • Verantwortliche Tätigkeit im Wundmanagement ambulanter Pflegedienste/Spezialisierter Leistungserbringer (laut HKP-Richtlinie)
  • Mitarbeit im Wundmanagement von Kliniken sowie deren organisatorische/fachliche Leitung
  • Beratende Tätigkeit im Gesundheitswesen oder Industrie
  • Mitwirkung bei Fortbildungsveranstaltungen
  • Vorbereitung eines Zertifizierungsverfahrens für wundversorgende Einrichtungen

Jetzt Termin finden!

Erweitern Sie Ihr Fachwissen und werden Fachtherapeut Wunde ICW®!